Arts Film Photography In German

Download e-book for iPad: Bernhard Sehring – Das Warenhaus Tietz an der Leipziger by Anonym

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, be aware: 2,0, Freie Universität Berlin (Kunsthistorisches Institut), Veranstaltung: Architektur und Raumkunst in Berlin in der Zeit um 1900, Sprache: Deutsch, summary: Warenhäuser sind heutzutage vertraute Bestandteile einer städtischen Infrastruktur und gehören in größeren Städten zu einem Stück Alltagskultur, selbst wenn es derzeit schlecht um die Zukunft der Kauftempel stehen magazine. Auf mehreren Stockwerken wird dem Kunden ein umfangreiches Warenangebot auf großen Verkaufsflächen präsentiert. Zu den bekanntesten Warenhäusern in Deutschland zählen heute unter anderem das Kaufhaus des Westens (KaDeWe), jahrzehntelang das image von materiellem Wohlstand in der westlichen Welt, sowie various Karstadt- und Galeria Kaufhof-Filialen.
Die baugeschichtlichen und wirtschaftlichen Wurzeln des Warenhauses lassen sich jedoch schon in den orientalischen Bazaren und den Kaufhallen des Mittelalters finden. Den Grundstein für die establishment Warenhaus legten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts große Bazaranlagen in London und Paris, in denen zahlreiche Verkaufsstände um einen zentralen Lichthof herum angeordnet waren.
1872 eröffnete in Paris das erste berühmte, mehrstöckige Großwarenhaus. Dieses wurde zum einen Maßstab für die weiterhin in Paris entstandenen Warenhäuser und auch zum anderen Vorbild für die zukünftigen Warenhäuser in Deutschland, insbesondere in Berlin. Es warfare das „Au Bon Marche“ in der Rue de Sèvres (Abb. 1), welches nach Plänen der Architekten Laplanche und Sédille und dem Konstrukteur Gustav Eiffel errichtet wurde. Eine vertikal gegliederte Fassade mit weit geöffneten Glasflächen und Sprossenwerk, glasgedeckte Lichthöfe, aufwendig ausgestattete Räume mit Verspiegelungen, Täfelungen und durch Gaslicht erhellte Wände machten dieses Gebäude zu einem wahren Palast des Handels.1
[...]
1 Stürzebecher, Peter: Das Berliner Warenhaus. Bautypus, point der Stadtorganisation, Raumsphäre der Warenwelt. Berlin 1979. S. 17.

Show description

Der Unterhaltungsfilm im Dritten Reich: Heinz Rühmann by Jens Albers PDF

By Jens Albers

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Kommunikationswissenschaft), nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Pfeiffer mit drei eff“ . Mit diesem Satz erzeugt Heinz Rühmann noch heu-te bei unzähligen Menschen ein Schmunzeln im Gesicht. In seiner Para-derolle als „weltfremder Schriftsteller Dr. Pfeiffer“ (Witte 1995: 241) spielt Heinz Rühmann in „Der Feuerzangenbowle“ einen promovierter Akademi-ker, der auf Grund seiner fehlenden Erfahrungen der Jugendzeit, als Er-wachsener nochmals die Schule besuchen darf, um vermeintliche Erfah-rungen der Schulzeit nachzuholen. Neben aller Heiterkeit, welche dieser movie traditionell an deutschen Hochschulen in der Adventszeit verbreitet, darf nicht außer Acht gelassen werden, zu welcher Zeit dieser movie ent-standen ist. Die Wende in der Blitzkriegstrategie der Nationalsozialisten conflict mit der Niederlage in Stalingrad eingeleitet worden, die Alliierten wa-ren in Sizilien, das Warschauer Ghetto conflict vernicht, Hamburg und Berlin waren zerbombt und die deutsche Wehrmacht battle auf den Schlachtfel-dern intestine um die Hälfte dezimiert worden (vgl. Witte 1995: 240), als Heinz Rühmann mit einem seiner liebsten Filme (vgl. Ball/Spiess 1982: 111) superior feierte. Die Zeit conflict geprägt vom totalitären method der Natio-nalsozialisten und ihren Ideologien. Ein eigens für die Verbreitung des ntionalsozialistischen Gedankengutes eingerichtetes Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda und die individual des Reichspropagandaministers Josef Goebbels spiegeln die significant Wichtigkeit wieder, welcher die Nationalsozialisten der Propaganda zumaßen. Neben Presse und Rundfunk zeigte sich das Reichsministerium für Propaganda und Volksaufklärung auch für die Filmindustrie verantwortlich. So entstanden unter der Aufsicht von Josef Goebbels eine Anzahl Filmen, die unter ande-rem die antisemitische Rassenideologie zum Inhalt hatten. Abseits dieser offensichtlich propagandistischen Filme entstanden jedoch auch eine gro-ße Anzahl von Unterhaltungsfilmen, zu denen der oben erwähnte movie „Die Feuerzangenbowle“ gehört. In der vorliegenden Arbeit soll nun geklärt werden, inwieweit sich das Bestreben des nationalsozialistischen Regimes, ihre Ideologie in der Masse zu verbreiten und zu verfestigen, auch im style des Unterhaltungsfilms niederschlug.

Show description

Deutsch-Türkische Filmkultur im Migrationskontext (German by Ömer Alkın,Ömer Alkin PDF

By Ömer Alkın,Ömer Alkin

Das Buch bietet mit einer mehr als forty Jahre Migrationskino thematisierenden Bandbreite an Aufsätzen, Interviews und Filmographien ein umfassendes Nachschlagewerk zum deutsch-türkischen Kino an. Mit diesem erhalten Lehrende, Forschende und Studierende der Film-, Medien- und Kulturwissenschaften erstmalig einen Überblick über die Diversität des deutsch-türkischen Kinos, die von der Repräsentation der Emigration im türkischen „Yeşilçam“-Kino der 1960er bis zu den kulturell hybriden Identitätsangeboten des neuen deutsch-türkischen Migrationskinos reicht.

Show description

Die globale Verbreitung von LEED: Der Erfolg freiwilliger - download pdf or read online

By Nils Räder

eco-friendly structures sind durch bauliche Maßnahmen besonders ressourceneffiziente Gebäude. Um die Verbreitung von Technologien für eco-friendly constructions zu fördern, einheitliche Qualitätskriterien zu gewährleisten und Nachhaltigkeitsaspekte wirtschaftlich zu bewerten, werden zunehmend Zertifizierungen für eco-friendly constructions eingesetzt. Das bekannteste Zertifizierungssystem ist management in strength and Environmental layout (LEED). LEED hat international an Bedeutung gewonnen und sich zu einem in vielen Ländern anerkannten common entwickelt. Insbesondere größere Bauprojekte internationaler Unternehmen werden zunehmend durch LEED zertifiziert. Diese Studie typisiert Gebäudezertifizierungen und ihre Verbreitung aus institutioneller Perspektive. Die wichtigsten Zertifikate (LEED, DGNB, BREEAM, etc.) werden erläutert und verglichen. Die weltweite Entwicklung von LEED wird anhand von über 40.000 untersuchten Gebäuden räumlich und zeitlich betrachtet. Die Gründe für die erkannten Verbreitungsmuster werden in Schlüsselmärkten untersucht und ein Ausblick auf die Zukunft freiwilliger Zertifizierungssysteme getätigt.

Show description

Eine Rezeptionsuntersuchung zur Scripted-Reality-Show by Maximiliane Plöger PDF

By Maximiliane Plöger

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, observe: 1,3, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Fernsehjournalismus, Sprache: Deutsch, summary: „HartzIV-Fernsehen“, „asozial“, „verdummend“ - das sind nur einige Begriffe,
die im Zusammenhang mit Scripted fact fallen. intestine ist das picture von
„Familien im Brennpunkt“, „Verdachtsfälle“ und „Mitten im Leben“ also
nicht. Dennoch sind die Quoten dauerhaft intestine bis sehr intestine. Die Zuschauer
wollen additionally diese Fiktionalisierung der Realität im Fernsehen sehen.
Besonders überraschend struggle der Erfolg von „Berlin - Tag & Nacht“. Zuerst
als Lückenfüller für die nächste „Big Brother“-Staffel gedacht, entwickelte
sich die Serie rund um das Leben einer Wohngemeinschaft im szenigen
Berlin-Kreuzberg schnell zu einem Quotengarant für RTLII und den Produzenten
filmpool.
Diese Masterarbeit untersucht die Wirkung von Scripted-Reality-Formaten
am Beispiel von „Berlin - Tag & Nacht“. Warum ist das structure so beliebt bei
den Zuschauern? Ist es der gescriptete Charakter oder sind sie sich dessen
gar nicht bewusst? Es herrscht zurzeit eine Forschungslücke in Bezug auf
die Wahrnehmung von Scripted fact, zumal es weder eine einheitliche
Bezeichnung, noch eine einheitliche Kennzeichnung der betreffenden Formate
gibt.
Um diese wissenschaftliche Lücke zu schließen, wurde anhand von sixteen fokussierten
Interviews untersucht, warum die Befragten „Berlin - Tag &
Nacht“ schauen und ob sie das structure als glaubwürdig oder nicht einschätzen.
Als zentrale Ergebnisse kamen heraus, dass die Befragten den gescripteten
Charakter des codecs, auch ohne Kennzeichnung, erkennen, allerdings ist
ihnen dies nicht wichtig. Vielmehr steht für sie die Nutzung des codecs zur
parasozialen Interaktion und zur Orientierung im Vordergrund. Für Frauen
bietet „Berlin - Tag & Nacht“ - das vom Aufbau und von der Serialität her
große Ähnlichkeit mit day-by-day Soaps hat - die Möglichkeit, sich selbst mit den
Fernsehfiguren zu vergleichen. Männern ist eher die natural Unterhaltung
wichtig.

Show description

Download e-book for kindle: Architekturpsychologie: Eine Einführung (German Edition) by Peter G. Richter

By Peter G. Richter

Sind Sie schon einmal beeindruckt gewesen, als Sie sich einem Gebäude näherten? Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, warum das so ist?Standen Sie schon einmal vor einer Tür und konnten sie erst nach einigen Fehlversuchen öffnen? Haben Sie schon einmal überlegt, used to be guy an dieser Tür ändern müsste, damit das nicht mehr geschieht?Diese Einführung in die Architekturpsychologie soll Interesse wecken an einem spannenden und komplexen Themengebiet. Sie will sensibilisieren für verschiedene Facetten der Beziehung zwischen Menschen und der von ihnen geschaffenen Umwelt. Sie liefert Erklärungsansätze für unterschiedlichste Phänomene und verweist anhand zahlreicher Beispiele auf praktische Konsequenzen für die Gestaltung.Der textual content umfasst vier Teile. Im Teil I wird der theoretische Hintergrund von Mensch-Umwelt-Beziehungen aus psychologischer Perspektive beleuchtet. Teil II legt den Fokus auf Wahrnehmung und Erleben von Umwelten. Hier finden sich u. a. Kapitel zu kognitiven Karten, zu Raumsymbolik, Ortsidentität und Ortsbindung sowie Raum und Farbe. Im Teil III wird menschliches Handeln und Verhalten in der Umwelt betrachtet. Die Kapitel beschäftigen sich u. a. mit Territorialität und Privatheit sowie Dichte und Enge (Crowding). Der Teil IV widmet sich Methoden der Architekturpsychologie. Partizipative Ansätze der Planung und Gestaltung sowie ausgewählte Studien und Methoden bilden dessen Kern.

Show description

Get Della Pittura - Über die Malkunst (German Edition) PDF

By Sandra Gianfreda,Oskar Bätschmann

Leon Battista Alberti (1404–1472) legte mit seinem Traktat über die Malkunst die erste systematische Abhandlung der Neuzeit zur Malerei vor. Er stellte diese Kunst auf das Fundament von Geometrie und Optik, verbesserte die Methoden der Maler, forderte sie auf, die Malkunst zu perfektionieren, und leitete die Liebhaber zum kennerschaftlichen Genuss der Gemälde an. Die Abhandlung ist bis heute eine der wichtigsten Quellen der Kunstgeschichte geblieben.
Alberti verfasste sein Werk in italienischer und lateinischer Sprache. Diese Ausgabe enthält den italienischen textual content von 1435/36, der sich vor allem an die Künstler selbst wendet, wie aus dem Prolog an Filippo Brunelleschi zu ersehen ist. Begleitet wird der Originaltext von einer überzeugenden Neuübersetzung der Herausgeber. Einleitung, Kommentar und Forschungsbibliographie erleichtern darüber hinaus das Studium dieser für Theorie und Kunst der Renaissance zentralen Schrift.

Show description

Get Die Deutung der "Hermannsschlacht" in Heinrich von Kleists PDF

By Ralph Marko

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1-, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Medien), Veranstaltung: Christian Grabbes Dramen im Kontext ihrer Zeit, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der "Varusschlacht" im Herbst des Jahres nine n. Chr. erlitten die drei römischen Legionen samt Hilfstruppen unter Publius Quinctilius Varus eine vernichtende Niederlage gegen das germanische Heer unter der Führung des Cheruskerfürsten Arminius. Die Schlacht leitete das Ende der Versuche ein, auch die rechtsrheinischen Gebiete Germaniens zu einer Provinz des Römischen Reiches zu machen. Die sehr lange römische Truppenkolonne wurde auf dem Marsch von der Weser zum Rhein von den Germanen in einen Hinterhalt gelockt und in einem dreitägigen Kampfe vollständig aufgerieben. Die Römer gaben anschließend ihre rechtsrheinische Offensive auf. Dieser historische Kontext warfare nicht nur für Historiker und Archäologen ein Faszinosum der deutschen Geschichte. Auch zahlreiche Dichter und Autoren, wie beispielsweise Heinrich von Kleist, machten die Schlacht im Teutoburger Wald zum Sujet ihrer Werke. Mit seinem letzten Werk stellt sich auch Christian Dietrich Grabbe in die lange Reihe der Arminiusdichter. Grabbe kannte zwar die Schlachtdarstellung Kleists, dennoch entnahm er nur sehr wenig daraus. Sein Werk sollte ganz anders werden. Am 30. März 1935 schrieb er an den Schriftsteller Karl Leberecht Immermann: "Kleists Hermann schicke ich anbei mit Dank zurück. used to be ich daraus benutzen konnte, habe ich mir gemerkt. Mein Armin wird aber ganz anders." Ziel dieser Hausarbeit soll sein, genau diese unterschiedliche Deutung der "Hermannsschlacht" an den gleichnamigen Werken Heinrich von Kleists und Christian Dietrich Grabbes zu illustrieren. Die Vielzahl an Sekundärliteratur bietet ein breites Spektrum an Interpretationsmöglichkeiten. Die examine der beiden unterschiedlichen Systeme (Germanen vs. Römer), die Deutung des deutschen Befreiers Hermann und die unterschiedliche Funktion der beiden Werke sollen den Schwerpunkt dieser Hausarbeit bilden. Anhand eines Fazits sollen abschließend die beiden Dramen miteinander verglichen werden. Dazu sind Graphiken entstanden, die im Anhang dieser Arbeit einzusehen sind. Diese sollen der Veranschaulichung dienen.

Show description

Get "Psycho" von Alfred Hitchcock. Wie beim Zuschauer durch PDF

By Andre Feldmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 1,3, Universität Siegen (Fachbereich 3), Veranstaltung: Einführung in die Medienwissenschaften, Sprache: Deutsch, summary: Psycho, einer der berühmtesten filmischen Meisterwerke Alfred Hitchcocks, entstand 1960 in Amerika als sein letzter Paramount-Film mit Produktionskosten von nur 800.000 buck. Dieser mystery wurde zu ,,Hitchcocks größtem Erfolg bei der Kritik und an der Kinokasse". used to be diesen movie zu einem Klassiker hat werden lassen, battle die Kunst, die Emotionen des Publikums zu manipulieren. Jede einzelne Einstellung und jeder Schnitt ist zuvor von Hitchcock wohlüberlegt worden, um, wie er in einem Interview erläutert hat, die Rezipienten seiner Filme mit ,,wohltätigen Schocks (zu) füttern".2

Die folgende Arbeit untersucht wie Hitchcock durch Montagetechnik, Musik, Beleuchtung, Einstellungsgröße und -länge den Zuschauer in seiner Gefühlswahrnehmung beeinflusst. Dabei soll herausgestellt werden, wie diese filmischen Mittel zu Angst oder Schockerlebnissen beim Betrachter des Thrillers führen.
In einem ersten Kapitel werde ich in wenigen Sätzen den Inhalt von Psycho wiedergeben, um den eigentlichen Gegenstand der examine begreifbar zu machen.

Anschließend erfolgt in einem zweiten Kapitel eine knappe Erläuterung von wesentlichen Begriffen wie ,,Suspense", einem Mittel zur Spannungserzeugung, und ,,schwarzer Fleck", die als typische Charakteristika der Filme Alfred Hitchcocks gelten. Mehrere Autoren, sei es von Fachliteratur, Zeitschriften oder Internetseiten, die sich mit seinen Werken eingehend befasst haben, geben ihm den Titel ,,Master of Suspense".3 Es kann hierbei nicht sehr tief auf die Begriffe Suspense und ,,Fleck" eingegangen werden, da dieses im Rahmen einer Hausarbeit nicht zu bearbeiten wäre.4

Im darauf folgenden Kapitel werden zwei Sequenzen aus Psycho analysiert und es soll hierbei die Wirkung der filmischen Mittel in bezug auf Angst, Schrecken und die daraus resultierende Steigerung bis hin zum Gefühlsschock beim Zuschauer näher untersucht werden. Schließlich ist es Absicht eines Thrillers durch die Verwendung von Spannungseffekten beim Zuschauer Emotionen des Bangens auszulösen.5

[...]
_____
1 Harris/Lasky, Alfred Hitchcock und seine Filme 24.
2 Ebd. 225.
3 Humphries, the movies of Alfred Hitchcock 33.
4 Eine detaillierte examine des Suspense nimmt Kerstin Droese in ihrem Werk Thrill und Suspense in den Filmen Alfred Hitchcocks vor (Coppengrave 1995:Coppi-Verlag)
5 ,,Thriller (Film)" aus Microsoft® Encarta® Enzyklopädie 2000.

Show description

André Höllmann's Kurzfilmanalyse - "Goodbye" von Steve Hudson (German PDF

By André Höllmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, be aware: 1,3, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Methoden der Filmanalyse für die Soziale Arbeit - Ästhetische Bildung, Sprache: Deutsch, summary: Alfred Hitchcock wird die Aussage zugeschrieben: „Man braucht drei Dinge für einen guten movie 1. Ein gutes Drehbuch, 2. ein gutes Drehbuch und three. ein gutes Drehbuch“ Es lässt sich daher für die Filmanalyse sagen, dass der Weg zum Verständnis in vielen Fällen beim Drehbuch beginnt. (vgl. Munaretto, 2007)

Jedes Mal wenn guy versucht anderen klar zu machen, was once einem an einem movie gefallen hat oder nicht, ist guy bereits dabei, bestimmte Aspekte zu isolieren und hervorzuheben. So könnte guy sagen, dass schon das Gespräch über einen movie, mehr oder weniger explizite Analyseschritte voraussetzt. (vgl. Kuchenbuch, 2005) So erklärt Kuchenbuch, „Alles Weitere ist eine Frage der Bewusstmachung, der Systematik, der Auswahl von Analysewerkzeugen, des Bezugs zu vorausgesetzten mehr oder minder ausgearbeiteten Theorien“
(Kuchenbuch, 2005: 23). Im Folgenden werde ich mich daher auf diese Schritte und die Kommunikat-Analyse konzentrieren und einen Versuch vorlegen, den Kurzfilm „Goodbye“ von Steve Hudson, entsprechend zu analysieren.

Show description